Ihre Hausarbeit von einem Ghostwriter schreiben lassen

Eine Universität unterscheidet sich wesentlich von einer Schule. An der Hochschule werden Aufgaben komplizierter und Anforderungen höher. Manchen Studenten sind diese Aufgaben zu hoch. So begegnen sie dem Problem, dass sie sich mit den Regeln des akademischen Schreibens nicht auskennen. Zuerst suchen sie nach Hilfe bei Kollegen, Eltern oder Freunden. Es wäre aber empfehlenswert, keine Zeit zu verlieren und sich sofort an eine professionelle Schreibagentur zu wenden. gwriter-s.de befasst sich mit verschiedenen Dienstleistungen. Das sind: Hausarbeiten, Projekte, Essays, Berichte, Datenauswertungen und sogar Bachelor-, Master- und Doktorarbeiten. Unser großes Team arbeitet an Korrektur, Lektorat und Schreiben wissenschaftlicher Arbeiten auf Deutsch und Englisch. Sie bestimmen ein Thema, geben uns die Vorschriften von der Universität und kooperieren mit den besten Autoren. Die Letzteren haben große Erfahrung in verschiedenen Bereichen und übernehmen Ihre Hausarbeit mit größter Sorgfalt.

Was bedeutet allerdings der Begriff HA selbst? Das ist eine wissenschaftliche Schrift, die bereits innerhalb von den ersten Semestern geschrieben wird. Sie soll Sie auf weitere Forschung und Abschlussarbeit vorbereiten. Dadurch üben Sie Ihre Fertigkeiten. Es ist auch wichtig, grammatische und fachspezifische Regeln zu wissen. Was ist richtiges Zitieren? Was ist Fragestellung? Wozu gehört der bekannte rote Faden? Diese und andere Fragen beantworten Sie während des Studiums. Einem fertigen Werk gehen viele Vorbereitungen voran. Zuerst sollten Sie ein Thema finden, das Ihren Interessen am besten entspricht und Ihre Fertigkeiten in ein besseres Licht setzt. Danach folgt die Literaturrecherche. Sie sollten ganz genau wissen, ob Sie genug Literaturquellen finden können und ob die gefundenen wirklich zitierfähig sind. Dazu verwenden Sie Kataloge der Universitätsbibliothek, Zeitungen , Zeitschriften, Internetausgaben sowie andere Literaturverzeichnisse.

Obwohl eine Hausarbeit ziemlich leicht zu schreiben ist, sollte man sie nicht unterschätzen. Sie hat bestimmte Struktur, Form, Seitenzahl u.a.m. Sie besteht wie andere Arbeitsarten aus Einleitung, Hauptteil und Schluss. Man erstellt auch zusätzlich Deckblatt, Inhalts- und Literaturverzeichnis, Tabellen, Abbildungen und Grafiken, falls nötig. Wenn Sie sich mit Recherche, Argumentation, Problemlösung oder etwas Ähnlichem nicht beschäftigen möchten, können Sie diese Aufgaben einem Ghostwriter übergeben. Unsere Agentur hat nämlich ein Team von fachlichen Ghostwritern, die Ihnen mit der Schrift gerne helfen würden. Zusammen mit einem Profi können Sie interessante Konzepte und Ideen entwickeln, von ihm können Sie etwas Nützliches lernen und am Ende der Kooperation ein recht gut geschriebenes Muster erhalten. Der Ghostwriter kann Ihre Arbeit sogar teilweise übernehmen, z.B. nur die Gliederung verfassen oder die Recherche durchführen. Sie bekommen ständige Unterstützung, Beratung und Erfahrung von Menschen, die sich mit der Sache sehr gut auskennen.

Bei Gliederung, Einleitung und Fazit helfen lassen

Wie bekannt besteht eine Hausarbeit aus Einleitung, Hauptteil und Fazit. Jeder Bestandteil lässt sich weiter gliedern. Wenn diese Gliederung richtig gemacht ist, ist auch die ganze Struktur gut. Unsere Ghostwriter können Ihnen helfen, Ihre Schrift musterhaft zu gliedern. Also beginnen Sie mit der Einleitung. Da machen Sie einen Einstieg ins Thema, erläutern die Fragestellung, betonen den Forschungsstand, umkreisen die Quellen, auf die Sie sich verlassen haben. Sie befassen sich auch mit der Zielsetzung und erklären dem Leser die Methoden, die Sie angewendet haben.

Danach kommt der Hauptteil. In diesem Teil bzw. Kapitel vertiefen Sie sich in das Thema, definieren die wichtigsten Begriffe, bearbeiten theoretische Konzepte und überprüfen Ihre Hypothesen. Das machen Sie in Anlehnung an vorhandene Quellen. Nachdem Sie Forschungsergebnisse bekommen haben, sollen Sie sie auswerten, aber noch keine Schlussfolgerungen ziehen, denn sie kommen erst in dem Schlussteil zur Sprache.

Der Schlussteil ist eine Art Zusammenfassung. Sie schreiben ein Fazit, was Sie gemacht haben und wie es weiter mit der Forschung gehen könnte. Alle diese Tätigkeiten können Sie einem Ghostwriter überlassen. Er wird Ihnen weiter mit dem ganzen Aufbau der Arbeit helfen. Er lässt nichts außer Acht und überprüft jede Einzelheit. Am Ende des Schreibens dürften Sie in den Text eintauchen und einen kritischen Überblick über das Ganze verlieren. Das macht der Ghostwriter sicher nicht. Er baut die Argumentationskette möglichst logisch und nachvollziehbar auf. Er überprüft die Folgerichtigkeit aller Abschnitte: ob sie zum Kapitel gut zusammenpassen, ob sie dem Gesamttext gehören und aufeinander logisch kommen. Viel Wert wird auf Praxis gelegt. Die Experten belegen jeden theoretischen Teil mit empirischen Beispielen, sodass Ihre Argumente nicht nur steif und wissenschaftlich wirken. Es ist noch zu erwähnen, dass der Übergang von einer Passage zu der anderen unauffällig und fließend sein soll. Das heißt Kohärenz. Darüber hinaus kümmert sich der Ghostwriter um die Sinnhaftigkeit des Textes. Abschließend soll man sagen, dass Ghostwriting Ihr Studienleben erleichtern kann, viel Zeit sparen und Sie von der Panik, Unsicherheit und Zeitverschwendung abhält. Unsere Experten schreiben eigene Texte, überprüfen und korrigieren Ihre und achten auf Rechtschreibung, Struktur und Stil. Uns können Sie vertrauen.

Motivation als Beispiel der Ghostwriter Hilfe

Als Vorwort zu jeder Arbeit gilt Motivation. Wenn Sie keine selbst finden, lassen Sie sich von unseren Ghostwritern motivieren. Die Sache der richtigen Motivation ist sehr heikel, weil es viele Faktoren gibt, die einen einfach demotivieren können:

  • Sie haben über Ihre Hausarbeit vergessen und erinnern sich mit Grauen daran;
  • Ihnen liegt der Schreibprozess gar nicht;
  • Sie finden keinen Einstieg in das gewählte Thema;
  • Sie kennen sich mit dem Stil nicht;
  • Sie begegnen Schreibblockaden;
  • Sie müssen arbeiten;
  • Sie müssen sich um Ihre Familie kümmern;
  • Sie haben gar keine Lust.

Diese Liste kann man endlos fortsetzen. Sie finden keine Unterstützung bei den Eltern oder Freunden. Glücklicherweise können Sie professionelle Dienste in Anspruch nehmen, und zwar unsere Agentur. Lassen Sie unsere Profis Ihnen einen wertvollen Wink geben. Sie werden Sie begleiten, unterstützen und motivieren. Es ist kaum zu vorstellen, dass man immer jemanden an seiner Seite haben kann. Das ist doch die Wahrheit. Zusammen gehen Sie den Schreibprozess an, bleiben auf Kurs, überprüfen Grammatik, beheben dabei Tipp- und Schreibfehler und bekommen gute Ergebnisse. Solch eine Kooperation ist immer effizient und vorteilhaft. Der Ghostwriter hilft Ihnen auch, Ihre eigene Lust wiederzuerlangen. Während einer schreibt, kann sich der andere mit seinen Problemen auseinandersetzen und etwas anderes schaffen. Fehlendes Zeit- und Projektmanagement belegt immer den ersten Platz beim Scheitern. Wenn man in Zeitnot steht und Kontrolle über die Situation verliert, gerät man schnell in Panik und fällt wahrscheinlich an der Universität durch. Das können wir zusammen vermeiden.

Preise und Garantien unseres Ghostwriting Services

Es gibt eine weitgehend verbreitete Meinung, dass der Service teuer ist. Natürlich hat jede gute Leistung ihren Preis. Doch versuchen wir, diesen Preis erschwinglich und kundenfreundlich zu machen. Darunter verstehen wir, dass Sie bei uns günstig bestellen können. Jahrelange Arbeit auf dem Markt hat uns beigebracht, wie wir unseren Kunden gute Qualität verkaufen sollen. Wir möchten Ihnen einige Tipps geben, wie Sie die Kosten für eine Bestellung sinken können:

  1. Der Preis kommt auf die Seitenzahl und den Abgabetermin auf. Wenn Sie viel Zeit vorrätig haben, geben Sie Ihrem Autor auch mehr Zeit. Das spart Ihnen viel Geld.
  2. Formulieren Sie Ihre Wünsche ganz genau. So kann der Autor Sie besser verstehen und Ihre Idee auf wenigen Seiten entfalten lassen.
  3. Seien Sie aufmerksam an festlichen Tagen. Das ist kein Aberglaube, sondern ein guter Ratschlag. Zu jedem Fest und jeder Feier gibt es bei uns Rabatte und besondere Angebote. Bestellen Sie im Voraus.
  4. Wechseln Sie zu einem Stammkunden. Alte Freunde sind immer gut. Wer mehr bestellt, hat auch mehr Bonusse.
  5. Nutzen Sie Ihr Bonuskonto. Auf dem Bonuskonto haben Sie Bonusgeld, mit dem Sie Ihre Einkäufe bezahlen können. Für jede weitere Bestellung bekommen Sie Bonusgeld. Je mehr Sie bestellen, desto weniger müssen Sie zahlen.
  6. Engagieren Sie Ihre Freunde und Mitstudenten. Wenn Sie ein “Kontaktnetz” bei unserer Agentur aufbauen, können Sie spezielle Angebote genießen.

Einer unserer Experten wird Ihr persönlicher Berater sein. Er erörtert Ihre Ziele und schlägt einen passenden Weg ein. Er wird genau nach Ihren Wünschen und den Vorschriften von der Hochschule arbeiten. Jede Bestellung ist für uns wichtig, deswegen geben wir Ihnen folgende Garantien:

  1. Gewissenhaftigkeit und Diskretion. Sie bleiben mit dem Autor füreinander anonym. Ihre persönlichen Daten werden an Dritte nicht weitergegeben. Wir machen nicht einmal Ihren Namen für jegliche Seite des Vertrags bekannt.
  2. Sie können den Preis für den Auftrag im Voraus auf der Webseite berechnen. Er wird sich nicht ändern und bleibt für Sie immer gleich.
  3. Qualität und Kompetenz. Wir haften für die Qualität Ihrer Hausarbeit. Unsere Mitarbeiter sind kompetent und legen ihr ganzes Wissen und Können in Ihre Schrift ein.
  4. Niemand braucht einen Text, der zwei Wochen her fertig sein sollte. Wir vereinbaren mit Ihnen den Abgabetermin und halten ihn streng ein.
  5. Ständige Kommunikation. Auf Ihrer Personalseite können Sie mit Ihrem Autor und dem Support Team ständig kommunizieren. Es ist ausgeschlossen, dass sich der Autor gar nicht meldet.
  6. Wir arbeiten nur mit sicheren Zahlungssystemen. Das sind z.B. Paypal, Banküberweisung oder Kreditkarte. Sie können Ihre Transaktion jederzeit kontrollieren.

Sie können einen Ghostwriter ganz licht beauftragen. Dafür sollen Sie ein Bestellformular ausfüllen und somit eine unverbindliche Anfrage machen. Unser Support Team kontaktiert Sie, um die Personalseite zu verifizieren und in wenigen Weilen genießen Sie den Service.

Zu einem separaten Punkt gehört jedoch die Frage des Plagiats. Jedes Kopieren ohne Quellenangabe gilt als Plagiat. Es wird sehr streng behandelt und bestraft. Das auf dem Papier Niedergeschriebene ist geistiges Eigentum. Wenn Sie Ideen, Zitate oder Sätze übernehmen, verletzen Sie das Urheberrecht. Irrtümlicherweise denken viele Studierende, dass alles, was sie im freien Zugang im Internet finden, freilich kopiert werden kann. Solch eine Handlung gilt als unrechtmäßig. Das heißt aber auch nicht, dass jegliches Kopieren verboten ist. Man kann nicht zu jedem Thema etwas Neues erfinden, deswegen gibt es Zitation und Fußnote. Geben Sie jede genutzte Quelle an, sobald Sie sie zitiert haben. Das Zitat geht in die Fußnote, die Autoren und vollständige Bezeichnungen der Werke – ins Literaturverzeichnis. Machen Sie es nicht so, müssen Sie mit Folgen rechnen. Zum einen bekommen Sie sicher viel Ärger beim Studium. Zum anderen  kann man vom Studium ausgeschlossen werden. Ihre bisher erworbenen Zeugnisse werden aberkannt. Es gibt Fälle, wenn man zur Bußgeldzahlung verpflichtet ist.

Im Gegensatz dazu muss man sich sehr vorsichtig verhalten. Denken Sie immer an die eingebauten Elemente des Textes und pflegen Sie die Quellenangabe. Um sicherzustellen, dass Sie unabsichtlich etwas nicht zitiert haben, können Sie bei uns eine Plagiatsprüfung bestellen. Mithilfe von speziell entwickelter Software überprüfen wir Ihren Text auf Plagiat. Wenn es sich um ein Unikat handelt, bekommen Sie eine schriftliche Bestätigung. Andernfalls können Sie einen Autor umschreiben lassen, damit er die Zweifelsfälle aus dem Werk entfernt und umformuliert. Diese Prüfung erfolgt auch anonym und verschlüsselt. So können Sie sicher sein, dass Ihr Schreiben nicht ins Netz gerät und doch als Plagiat gilt. Zweitens erfährt niemand, wer diese Prozedur bestellt hat.

Ungeachtet der Tatsache, ob Sie selbstständig Ihre Hausarbeit schreiben oder diese schreiben lassen, müssen Sie sich mit formalen Regeln vertraut machen. Das ist eine der kleineren Universitätsaufgaben, die zum Nachweis dient, dass Sie ein bestimmtes Seminar besucht haben und etwas daraus ziehen konnten. Mit einer Hausarbeit erlernen Sie richtige Struktur, Zitierweisen, Format und Umfang des Werks. Diese Kenntnisse brauchen Sie bei weiteren Forschungen, z.B. für ein eigenes  Projekt oder eine Masterarbeit. Diese Schrift umfasst knapp 20 Seiten und wird einem engeren Themenbereich gewidmet. Daher schreiben Sie lieber kurz und präzise. Wenn Sie diese Herausforderung annehmen können, kommen Sie mit künftigen Aufgaben sicher zurecht!